Kapselendoskopie Dickdarm (Vorsorgekapsel)

Seit 2008 die Dickdarmkapsel für die Darmvorsorgeuntersuchung zugelassen. Mit dieser Methode kann mit der Videokapsel der Dickdarm (Kolon) komplett untersucht werden. Als Nebenprodukt stellt sich bei dieser Untersuchung u.U. auch der gesamte Dünndarm dar.


Wer kommt zur Untersuchung des Dickdarms mit der Videokapsel in Betracht?

Die Dickdarmkapsel ist als Vorsorgeuntersuchung sehr gut geeignet.

Auch Patienten mit Verdacht auf eine Dickdarmerkrankung kommen für diese Untersuchung in Frage.

Sie sollten mobil und körperlich fit sein, eine Verengung des Verdauungstraktes darf nicht vorliegen.

Spezielle Indikationen zur Videokapselkoloskopie:

  1. eine Kontraindikation (Gegenanzeige) zur herkömmlichen Koloskopie besteht

  2. eine komplette Koloskopie nicht durchführbar war (langer Mastdarm, Schlingen)

  3. die herkömmliche Koloskopie aus religiösen oder anderen Gründen abgelehnt wird


Vorteile der Kolon-Kapselendoskopie:

  1. keine invasive Untersuchung

  2. keine Sedierung notwendig

  3. kein Arbeitsausfall am Tag nach der Untersuchung

  4. keine Schamgefühle


Nachteile der Kolon-Kapselendoskopie:

  1. keine Möglichkeit der Entnahme von Proben

  2. keine Möglichkeit der Entfernung von Polypen

  3. Vorbereitung etwas aufwendiger, als bei der herkömmlichen Koloskopie


#

Untersuchungsablauf:

  1. Vorgespräch

  2. 3 Tage vorher abds. 2 Drg. Dulcolax

  3. 6.00 Uhr 1 Btl. Moviprep in 1 Liter, danach 1 Liter Flüssigkeit

  4. 8.30 Uhr 1 Btl. Moviprep in 1 Liter, danach 1 Liter Flüssigkeit

  5. 11.30 Uhr  Eintreffen in der Praxis und Einnahme der Colonkapsel


Während der Untersuchung sind Sie mobil, sollten sich aber im Umfeld der Praxis / Hotels aufhalten. Die Untersuchung ist beendet, wenn die Videokapsel ausgeschieden wird.


Auswertung:

Die Auswertung erfolg in den nächsten 2 Arbeitstagen, dann kann der Befund besprochen werden.

Praxis Dr. Hohn  -  Koblenz

Internistische Facharztpraxis mit

Schwerpunkt Gastroenterologie

>>  Colon (Dickdarm)

© 2015 Dr. Horst Hohn - alle Rechte vorbehalten

-

Magen - Darm - Arzt

Kapsel oder Endoskop?

Das muss besprochen werden!

Die Kolonkapsel

Homehome.htmlshapeimage_1_link_0



Aktuellesaktuelles.htmlshapeimage_2_link_0



Wir über unswir_ueber_uns_000.htmlshapeimage_3_link_0



Die PraxisPraxisraume.htmlshapeimage_4_link_0



Videokapselvideokapsel.htmlshapeimage_5_link_0


Leistungenleistungen_001.htmlshapeimage_6_link_0



Öffnungszeitenoeffnungszeiten_001.htmlshapeimage_7_link_0



Termineterminabsprache_001.htmlshapeimage_8_link_0



Weg zu unsweg_zu_uns_001.htmlshapeimage_9_link_0



Aufklärungs-bögenaufklaerungsboegen.htmlaufklaerungsboegen.htmlshapeimage_10_link_0shapeimage_10_link_1



med. Fachinfofachinfo.htmlshapeimage_11_link_0



Kontaktkontakt_001.htmlshapeimage_12_link_0



Linkslinks_001.htmlshapeimage_13_link_0



ImpressumImpressum.htmlshapeimage_14_link_0


Merkblätter
Intoleranzenex-H2-Atemtest.htmlex-H2-Atemtest.htmlshapeimage_15_link_0shapeimage_15_link_1